Mensa OzD

Vis-a-vis zum Lübecker Dom realisierte Ziebell+Partner im Herzen des alt ehrwürdigen Gymnasiums „Oberschule zum Dom“ eine urbane Mensa mit 84 Plätzen.
Zwei L-förmige Raumstrukturen bestimmen den Entwurf. Sie gliedern den Raum und erfüllen wichtige Funktionen. An der Decke der Elemente sind Schallschutz- und Lichtelemente angeordnet, im vertikalen Bereich geschützte Sitznischen. Die metallischen Oberflächen und deren rautenförmige Ausarbeitung orientieren sich an der Kupfereindeckung des großen Dom Bruders. Eine derbe Wirtschaftsbestuhlung aus Eiche ergänzt das Programm und trotzt dem tägliche Schulalltag.
Für den Nutzer weitestgehend unsichtbar arbeitet im Keller ein beachtliche Lüftungsanlage, die Mensa und Küche mit Frischluft versorgt.

Fertigstellung

2016

Baukosten

EUR 1.000.000

Brutto-Grundfläche

220 qm

Bauherr

Hansestadt Lübeck