Drägerwerk AG Lübeck

Aufgabenstellung des Bauherrn war, seiner technisch, gewerblichen Berufsausbildung innerhalb des Standortes Lübeck angemessene und moderne Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Der Charme des Industriebaus der Jahrhundertwende wurde mit Elementen der modernen Architektur verbunden. Die Materialien Stahl und Glas dominieren den Raumeindruck der Halle. Das historische Gebäude wurde auf den neuesten Stand in der Gebäudeausrüstung gebracht um den Anforderungen einer modernen Berufsausbildung gerecht zu werden. Bei der energetischen Sanierung wurde großer Wert darauf gelegt, die wesentlichen Elemente des Bestandsbaus nicht zu zerstören.

Fertigstellung

2011

Baukosten

1.785.000

Brutto-Grundfläche

1.100 qm

Bauherr

Drägerwerk & Co. KG